MacBook Pro jetzt kaufen oder nach Redesign Keynote?

Das aktuelle MacBook Pro in 13″ Zoll ist interessant für mich. Gerüchteweise soll im Oktober 2016 eine Keynote von Apple neue redesignte MacBooks vorstellen. Die Frage ist gefällt das neue Design das man warten könnte auf den Oktober oder sollte man sich vorher noch ein MacBook im Steve Jobs Design sichern?

  • t3n hat eine Bildergalerie zum wahrscheinlichen neuen MacBook
    Der Clou hierbei ist, das die erste Zeile der Tastatur vielleicht ein Touchdisplay wird. Ob dies gefällt weis ich noch nicht. Die Tastatur scheint flacher, das gefällt mir nicht. Die Return Taste wird in eine Zeile gequetscht, man kennt dies schon, gefällt mir aber auch nicht. Die Rechts und Links Pfeiltasten sind groß wie Buchstabentasten, das ist mir gleich gültig. Das Trackpad sieht größer aus, wozu ist das vergrößert worden? Es ist häßlich groß, da wären die Funktionen als Auflösung interessant wozu es so groß gestaltet wurde.
    Ob dies das neue MacBook Pro werden wird ist nicht gesagt, es kann auch in einen andere Richtung gehen mit dem Design. Oder vielleicht vergrößert Apple endlich die Festplatte, 512 GB sind zu wenig Speicher, Flash HD hin oder her, es ist zu wenig.
  • Die deutsche Tastatur wird immer die zweizeilige Entertaste haben. Sowie ein kürzeres Umschalt links.
  • Die Festplattenkapazität ist mit den zwar schnellen SSD Festplatten leider noch gering. In 2 Jahren wären dann Terrabyte große SSD Festplatten günstiger, dass das MacBook aufgerüstet werden kann.
  • Im Oktober kommt das neue MacBook Pro, dabei werden die alten MacBooks günstiger kurze Zeit weiter mit verkauft, da sollte man zuschlagen.

Lab Caches vom Giga Event Glück auf 2016

Auf dem Event Gelände in Essen war ja der komplette Ausnahmezustand kein Netz funtionierte richtig und die Telekom war und ist es noch größenteils Offline. Somit konnte gestern nicht mobil geloggt werden an den Lab Caches. Daher habe ich hier einmal die Links aller Labs aufgeführt. So kann nachgeloggt werden vom WLAN aus.

Wer hat alle Lab Caches auch die von heute geschafft?

Geocaching Mega und Giga Events 2016 2017

Dieses Wochenende war das Giga Event Glück auf in Essen auf dem Gelände Zeche Zollverein.

Dabei lagen viele Visitenkarten mit neuen Terminen aus:

2017

WordPress Akismet Spamfilter Alternative

Der Spamfilter Dienst Akismet ist nur für private Blogs kostenlos. Unternehmen müssen bezahlen für den API Key. Eine Alternative zu dem Plugin ist AntispamBee.

Linux Mint Tastenkombination für Bildschirm sperren

Mit einer 3 Tasten Kombination kann der Bildschirm von Linux schnell gesperrt werden.

Strg + Alt + L

Linux Mint Version 17.3 erprobt.

PHP Modul Aktivierung php5enmod

php5enmod ist ein Kommando um auf dem Apache Server ein PHP Modul, eine Extension zu aktivieren. Das Gegenteil hierzu um Dinge wieder rückgängig zu machen ist php5dismod. Die Abkürzungen sind sehr verständlich enmod für enable module sowie dismod für disable module.

Ein Beispiel: Um die gd Bibliothek (Library) zu aktivieren in PHP

sudo php5enmod gd

Dazu sollte unter /etc/php5/modsavailable eine Datei gd.ini existieren. Wenn es installiert wurde ist nämlich die ini-Datei vorhanden. Ansonsten kommt ein Fehler auf bei der Aktivierung und gd sollte erst installiert werden (sudo apt-get install php5-gd).

Die Modulstruktur lässt sich überprüfen im Verzeichnis

cd /etc/php5/conf.d/

Alle sich hier befindlichen ini’s stellen aktivierte Module dar.

Nach dem aktivieren der Module ist ein Apache Neustart notwendig

sudo service apache2 restart

Ein Neuladen der Konfiguration geht auch

sudo service apache2 reload

Weitere gute Informationsquellen:

Howto install php extensions on debian

Drupal 7 in den Wartungsmodus versetzen

  1. Ins Backend einloggen, <domain>/user
  2. Zur Konfiguration wechseln <domain>/admin/config
  3. Unter dem Abschnitt Entwicklung ist der Punkt Wartungsmodus aufgeführt
  4. Wartungsmodus anklicken
  5. Haken setzen bei Website in den Wartungsmodus versetzen
  6. Ggf. eine eigene Nachricht verfassen für die Nutzer, die sich einloggen wollen aber grad nicht ins System können
  7. Konfiguration speichern
  8. Fertig!