PHP Modul Aktivierung php5enmod

php5enmod ist ein Kommando um auf dem Apache Server ein PHP Modul, eine Extension zu aktivieren. Das Gegenteil hierzu um Dinge wieder rückgängig zu machen ist php5dismod. Die Abkürzungen sind sehr verständlich enmod für enable module sowie dismod für disable module.

Ein Beispiel: Um die gd Bibliothek (Library) zu aktivieren in PHP

sudo php5enmod gd

Dazu sollte unter /etc/php5/modsavailable eine Datei gd.ini existieren. Wenn es installiert wurde ist nämlich die ini-Datei vorhanden. Ansonsten kommt ein Fehler auf bei der Aktivierung und gd sollte erst installiert werden (sudo apt-get install php5-gd).

Die Modulstruktur lässt sich überprüfen im Verzeichnis

cd /etc/php5/conf.d/

Alle sich hier befindlichen ini’s stellen aktivierte Module dar.

Nach dem aktivieren der Module ist ein Apache Neustart notwendig

sudo service apache2 restart

Ein Neuladen der Konfiguration geht auch

sudo service apache2 reload

Weitere gute Informationsquellen:

Howto install php extensions on debian

Advertisements