Smartphone Armband Garmin Vivosmart mit Fitness-Extras

Das Vivosmart in einem Satz beschrieben: Wenn die brüchige Bluetooth-Verbindung bestehen bleibt, ist das Armband ein sehr gutes Arbeitsgerät um Anrufe, E-Mails, WhatsApp-Nachrichten, SMS direkt zu merken per Vibration am Handgelenk und natürlich bietet es gute Fitness-Verfolgungs-Beobachtungs-Extras, wobei die App auf dem Handy kein Usability Wunder ist.

Meine Test-Rand-Bedingungen: Android 4.4.4, Smartphone Samsung Galaxy S3 LTE

Woche 1: So 1-2 mal am Tag schafft es das Armband sich mit der App auf dem Smartphone zu synchronisieren. Das Armband vibriert im Durchschnitt 3-4x am Tag das die Bluetooth Verbindung verloren wurde oder wieder verbunden ist. Bluetooth lässt sich am Armband auch deaktivieren und aktivieren. Momentan lasse ich das Bluetooth eher aus, nur zum Daten übermitteln wird kurz eingeschaltet.

Wenn die Verbindung funktioniert, kann wirklich alles am Armband gelesen werden. Verpasster Anruf war, alle Protokoll Informationen werden angezeigt, man kann sich zweizeilig durchscrollen. Eine neue WhatsApp Nachricht kommt rein, kein Problem, das Handy kann im Standy-By Modus bleiben. Auf dem Armband lässt sich bis auf Emoticons alles super lesen! An Tag 7 hat es funktioniert, dass die Nachrichten bei aktiver Bluetooth Verbindung auch wirklich ankamen. Vielleicht müssen sich die Geräte noch auf einander einstimmen, ich warte die nächsten Wochen gespannt ab.

Die Fitness-Extras sind hier die gleichen wie auf allen anderen Geräten, Schrittzähler, Tagesziele, Schlafanalyse, Vibration wenn zu langen gesessen wurde … und die Uhrzeit mit Datum zeigt es auch an 😉 Witzig finde ich auch die Player Steuerung, wie schon erwähnt wenn die Bluetooth-Verbindung wirklich steht funktioniert es super!

Interessant wäre es die Speichergröße des Armbands zu kennen. Das höchste Maß waren bei mir 3 Tage ohne Synchronisierung. Am dritten Tag habe ich die Daten vom Armband aufs Smartphone synchronisiert und alle Tage waren aufgeführt.

Ohne die Dauer Bluetooth Verbindung hält der Akku vom vivosmart rund 10 -14 Tage. Ich hatte die Verbindung einen Nachmittag gut stehen, so dass ich WhatsApp Nachrichten am Armband gelesen habe. Dies ist nützlich wenn auf wichtige Nachrichten gewartet wird oder man erreichbar sein muss durch berufliches.

Das Benutzerhandbuch ist zwischen durch am Anfang ganz hilfreich. Es ist nur online verfügbar, da wurde die Umwelt geschont und nichts ausgedruckt zum Produkt.

Zur Garmin Vivosmart Produktseite.

Zur Smartphone Anforderungsauflistung. Bestimmungen für Android, Apple und Windows Smartphone Geräte.

Zur Amazon Produktseite. Es ist gut sich einige Kundenbewertungen durch zu lesen, um sich die in der Praxis vorkommenden Schwächen und Stärken zu merken.

Advertisements