Linux Mint: Terminal Ergebnisse umleiten in Datei

Um die Ausgaben des Terminals in eine Datei zu schreiben benötigt man nur ein Größer-Gleich Zeichen

cat error.log > test-ausgabe.txt

Die Datei in die die Ausgabe geleitet wird, kann beliebig benannt werden und wird entweder neu erstellt oder überschrieben, wenn vorhanden.

Advertisements

Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s