Filme vom MacBook an den Apple TV senden

Musik an den AppleTV zu senden und auf dem eigenen Fernseher zu hören, funktioniert für jedes MacBook, dass die neuere iTunes Version installiert hat. Das entscheidene Symbol nach dem auf allen Mac Systemen gesucht werden muss ist dieses:

apple-tv-itunes-symbol

In iTunes kann damit das Ausgabemedium bestimmt werden. Ist der Apple TV im eigenen Heimnetzwerk angemeldet taucht die kleine Kiste hier in der Liste auf.

apple-tv-liste

Das Lautsprecher Icon in der Liste gibt schon die Information, dass dieser Mac nur Musik an den Apple TV streamen kann. Für die Übertragung von Filmen benötigt man Prozessoren die ab 2011 in die MacBooks eingebaut wurden. Zur Lösung des Problems lässt sich Software kaufen: Beamer for Mac. Mindestens OS X Snow Leopard sollte hierfür installiert sein.

Für näheres gibts bei Giga zwei Artikel zum Nachlesen:

http://www.giga.de/extra/airplay/tipps/airplay-am-mac-nutzen-so-gehts/
http://www.giga.de/zubehoer/apple-tv/tipps/filme-videos-fur-apple-tv-konvertieren-und-streamen/
http://www.apple.com/de/appletv/

machts gut,
Sarah

Advertisements

Ein Kommentar zu “Filme vom MacBook an den Apple TV senden

  1. Ja die Idee ist ganz oke aber Apple macht da was grundlegend falsch.. Das Bild hackt ca. alle 5 Sekunden. So macht Filme schauen keinen Spass. Da bringt es auch nichts wenn man die Auflösung auf das Minimum einstellt.

Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s