Mac: Leere Datei ohne Endung erstellen

Ein Shortcut für mich und euch, da bei manchen Konfigurationen leere Dateien benötigt werden.

Im Terminal

Der Touch-Befehl erzeugt eine Datei ohne Endung, genau wie gewünscht.

touch testdatei

Die Alternative

Im Finder eine neue Datei anlegen, z.B. eine leere HTML-Datei speichern. Danach im Terminal über den Move-Befehl die Dateiendung löschen.

mv testdatei.html testdatei

Done.

Advertisements

Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s