MacBook Display ausschalten bei mehreren Monitoren

Wie schaltet man sein MacBook Display aus, wenn man aktuell lieber mit seinen großen Schreibtisch Monitoren arbeitet?
Normalerweise kann man unter dem aktuellen Mountain Lion (Version 10.8.2 hab ich grad) nur auf seinem externen Monitor arbeiten wenn man folgendes tut:

  • der externe Monitor ist am Display Port des Macs angeschlossen
  • das MacBook kann geschlossen werden
  • das System geht in den Ruhezustand über und
  • jetzt kann durch bewegen oder Klicken der externen Maus das Betriebssystem wieder aus dem Ruhezustand geweckt werden
  • oder durch drücken von ein paar Tasten auf der Tastatur
  • oder indem man kurz ein Gerät über den USB-Port anschließt und nach ca. 3 Sekunden wieder entfernt.

Fall es nicht funktionieren sollte, kann es an den Bluetooth Einstellungen liegen. Es fehlt vielleicht ein Häkchen in den Einstellungen. Den Bluetooth Geräten muss es erlaubt sein den Computer aus dem Ruhezustand zu wecken. In den folgenden Bildern erkennt ihr den Weg zur Checkbox.

bluetooth1

bluetooth2

Wenn jemand lieber beim Apple Support auf den Seiten mehr nachlesen möchte, kann dies natürlich tun.

Eine Sache zum Schluss darf nicht fehlen: Ist das MacBook geschlossen funktioniert die Lüftung nicht mehr wie gewollt, da die Schächte blockiert werden. Lasst es dabei mit eurer Rechenleistung nicht allzu hoch hinaus wachsen.

machts gut
Sarah

Advertisements

Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s